Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Gelbe Breitbauchschwebfliege
Gelbe Breitbauchschwebfliege  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Schwebfliegen
deutscher Name : Gelbe Breitbauchschwebfliege
wissenschaftlicher Name : Didea fasciata
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 17 mm
Bild vergrößern  Foto: Biesenthal (Bra) September 2006 W. Funk  

Kennzeichen:
Stirn und Gesicht sind gelb. Das Schildchen ist gelb. Der Hinterleib ist schwarz, hat auf dem 2. Segment zwei schief gestellte gelbe Flecken und auf dem 3. und 4. Segment hinten tief ausgerandete, gelbe Binden.
Körperlänge:
10 - 13 mm
Lebensraum:
Laubwaldlichtungen, Laubwaldränder, Ebene bis Gebirge.
Entwicklung:
Die Larven leben in Blattlaus-Kolonien.
Ernährung:
Larven leben von Blattläusen. Fliegen besuchen Doldenblütler, aber auch Dost, Zypressenwolfsmilch.
Verbreitung:
Europa, Asien bis Japan.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017