Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Schwarzfuss-Langbauchschwebfliege
Schwarzfuss-Langbauchschwebfliege  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Schwebfliegen
deutscher Name : Schwarzfuss-Langbauchschwebfliege
wissenschaftlicher Name : Brachypalpoides lentus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 22 mm
Bild vergrößern  Foto: Schönwalde - Gorinsee (Bra) Mai 2012 W. Funk  

Allgemeines:
Die Schwarzfuss-Langbauchschwebfliege wird auch noch mit dem wissenschaftlichen Namen Xylota lenta geführt.
Kennzeichen:
Der Brustabschnitt ist schwarz mit zwei weiß bestäubten Flecken an den Schulterschwielen. Beim Hinterleib sind das dritte und vierte Segment rot gefärbt, die Spitze schwarz. Die Beine sind vollständig schwarz. Beim Männchen (siehe Bild oben) stoßen die Augen aneinander, während sie beim Weibchen deutlich getrennt sind.
Körperlänge:
11 - 15 mm
Lebensraum:
Wälder, insbesondere Waldränder und -wege.
Entwicklung:
Man findet die Schwarzfuss-Langbauchschwebfliege von Mai bis Juni. Die Larven entwickeln sich in Holzmulm.
Ernährung:
-
Verbreitung:
Europa, Asien (Westsibirien).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017