Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Lorbeerzikade
Lorbeerzikade  
Ordnung : Zikaden
Familie : Zwergzikaden
deutscher Name : Lorbeerzikade
wissenschaftlicher Name : Synophropsis lauri
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 6 mm
Bild vergrößern  Foto: Hannover - Groß-Buchholz (NS) November 2015 H. Leunig  

Allgemeines:
In der Türkei gilt die Lorbeerzikade als Oliven-Schädling.
Kennzeichen:
Die Zikaden haben transparente Vorderflügel mit weißen Adern. Am Hinterrand der Vordeflügel befinden sich dunkle Markierungen. (Siehe auch Bild 2)
Körperlänge:
6 - 7 mm
Lebensraum:
Gärten, Parks.
Entwicklung:
-
Ernährung:
Efeu, Lorbeer und andere immergrüne Gewächse, Oliven.
Verbreitung:
Südosteuropa, Mitteleuropa (wandert vom Süden her ein).

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017