Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Gemeine Glasflügelzikade
Gemeine Glasflügelzikade  
Ordnung : Zikaden
Familie : Glasflügelzikaden
deutscher Name : Gemeine Glasflügelzikade
wissenschaftlicher Name : Cixius nervosus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 8 mm
Bild vergrößern  Foto: Bernau (Bra) Mai 2011 W. Funk  

Kennzeichen:
Die Grundfarbe ist bräunlich. Die Stirn ist dunkelbraun bis schwarz gefärbt. Der Halsschild ist braun bis schwarz. Die häutigen Vorderflügel haben dunkle Körnchen auf den Adern und eine variable braune Zeichnung. (Siehe auch Bild 2)
Körperlänge:
6,5 - 8,5 mm
Lebensraum:
Baum- und Strauchschicht.
Entwicklung:
Die Zikaden findet man von Mai bis September. Die Larven überwintern. Es gibt eine Generation pro Jahr.
Ernährung:
Verschiedene Laubgehölze, z. B. Eiche, Birke, Erle, Weide.
Verbreitung:
-

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017