Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Orthotylus marginalis
Orthotylus marginalis  
Ordnung : Wanzen
Familie : Weichwanzen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Orthotylus marginalis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 9 mm
Bild vergrößern  Foto: Berlin - Wuhletal Juni 2008 W. Funk  

Kennzeichen:
Die Wanze hat eine langgestreckte ovale Körperform und ist grün, manchmal zum Teil auch gelb gefärbt. Die Membran ist hell rauchgrau und von grünen Adern durchzogen.
Länge:
5,8 - 7 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die erwachsenen Wanzen findet man von Juni bis September. Die Eier überwintern. Eine Generation pro Jahr.
Ernährung:
Sowohl von Pflanzen (vor allem Weide) als auch von Insekten (Blattläuse, Blattflöhe) und von Spinnmilben.
Verbreitung:
Europa, Asien.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017