Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Megalonotus chiragra
Megalonotus chiragra  
Ordnung : Wanzen
Familie : Langwanzen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Megalonotus chiragra
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 6,5 mm
Bild vergrößern  Foto: Halstenbek (S-H) Mai 2015 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Oberseite der Wanzen ist braunschwarz gefärbt. Das erste Fühlerglied ist schwarz, das zweite gelbbraun mit schwarzem Ende, das dritte und vierte Glied sind schwarz. Auf den Flügeln befinden sich Porenreihen. Die Membran ist dunkelbraun mit weißen Flecken.
Länge:
5,2 - 6,7 mm
Lebensraum:
Brachen, Ruderalstellen, Kulturland.
Entwicklung:
Die erwachsenen Wanzen überwintern. Es kommt vor, dass im Juli sowohl Tiere aus dem Vorjahr und gleichzeitig Tiere der neuen Generation gemeinsam auftreten.
Ernährung:
Samen.
Verbreitung:
Europa, Nordafrika, Asien (bis China), Nordamerika.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017