Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Schillerwanze
Schillerwanze  
Ordnung : Wanzen
Familie : Baumwanzen
deutscher Name : Schillerwanze
wissenschaftlicher Name : Eysarcoris venustissimus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 10 mm
Bild vergrößern  Foto: Mai 2014 T. Ehrhardt  

Allgemeines:
Die Wanze wird auch mit dem wissenschaftlichen Namen Eusarcoris fabricii bezeichnet.
Kennzeichen:
Überwiegend grau mit starker Punktierung. Schildchen breiter als der Kopf. Vorne auf dem Schildchen violettes Dreieck. Die sichtbaren Seitenränder des Hinterleibs sind abwechselnd hell und dunkel gefleckt.
Länge:
6 - 7 mm
Lebensraum:
Feuchte Wiesen, Waldränder, Parks.
Entwicklung:
Die erwachsenen Wanzen überwintern und paaren sich im Frühjahr. Die Larven leben im Juni und Juli.
Ernährung:
Ziest, Weiße Taubnessel und andere Lippenblütler.
Verbreitung:
Europa, Asien, Nordafrika.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017