Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Weißband-Mohrenfalter
Weißband-Mohrenfalter  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Edelfalter
deutscher Name : Weißband-Mohrenfalter
wissenschaftlicher Name : Erebia ligea
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 50 mm
Bild vergrößern  Foto: Meran (Italien) Juli 2009 Th. Funk  

Kennzeichen:
Die Vorderseite der Flügel ist dunkelbraun und weist auf jedem Flügel ein orangebraunes Band mit mehreren weißgekernten Augenflecken auf (siehe Bild oben). Die Unterseite (siehe: Bild 2) hat ebenfalls eine dunkelbraune Grundfärbung mit orangem Band und Augenflecken. Außerdem befindet sich auf dem Hinterflügel vor den Augenflecken eine weiße Binde. Die Zeichnung der Flügel kann variieren.
Größe:
42 - 54 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Feuchte Gebiete in Mittel- und Vorgebirgen (500 - 1500 m).
Entwicklung:
Das Weibchen kittet die Eier kurz über dem Boden an Pflanzen an. Die Raupe lebt an Gräsern. Sie ist gelbgrau mit braunem, hell eingefaßtem Rückenstreifen. Sie überwintert einmal oder in kühleren Regionen sogar zweimal.
Futterpflanzen der Raupen:
Gräser.
Verbreitung: 
Mittel- und Südeuropa (außer Spanien), Skandinavien.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017