Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Weißgrauer Breitflügelspanner
Weißgrauer Breitflügelspanner  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Spanner
deutscher Name : Weißgrauer Breitflügelspanner
wissenschaftlicher Name : Agriopis leucophaearia
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 20 mm
Bild vergrößern  Foto: Niederzissen (R-P) März 2005 W. Müller  

Kennzeichen:
Mänchen und Weibchen sehen vollkommen unterschiedlich aus. Beim Männchen (siehe Bild oben) sind die Vorderflügel weißgrau, dunkelgrau überstäubt. Das meist etwas hellere Mittelfeld wird innen von einer stark gebogenen Querlinie begrenzt. Die äußere Querlinie ist stark gewellt. Die Wellenlinie ist weißlich und fleckartig verdickt. Die Hinterflügel sind ebenfalls weißgrau gefärbt und mit mehr oder weniger verloschenen Querlinien besetzt. Die Weibchen sind dunkelgrau gefärbt. Sie besitzen nur Flügel-Stümpfe. Der Hinterleib ist mit einer undeutlichen Fleckendoppelreihe besetzt.
Körperlänge:
28 - 35 mm
Lebensraum:
Laubwälder, buschige Hänge, Gärten.
Entwicklung:
Die Männchen fliegen von Februar bis April. Die Raupen leben im Mai. Die Puppen überwintern.
Ernährung:
Eiche, Espe, Obstbäume.
Verbreitung:
-



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017