Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Violettbrauner Rosen-Blattspanner
Violettbrauner Rosen-Blattspanner  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Spanner
deutscher Name : Violettbrauner Rosen-Blattspanner
wissenschaftlicher Name : Earophila badiata
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 20 mm
Bild vergrößern  Foto: Wasserliesch (R-P) März 2011 M. Keller  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind purpurbraun gefärbt. Die Flügelspitze wird durch einen schwarzen Schrägstrich geteilt. Das helle Mittelfeld wird wurzelwärts von einer schwarzen Querlinie begrenzt. Zum Saum zu wird das Mittelfeld durch eine dünne, gezähnte schwärzliche Linie getrennt. Die Wellenlinie ist meist durch einige weiße Flecken gekennzeichnet. Die Hinterflügel sind grau gefärbt und mit einer dunkleren Mittellinie besetzt. Auf allen Flügeln befinden sich ein schwarzer Mittelpunkt und eine schwarze Saumlinie.
Größe:
25 - 30 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Buschige Waldränder, Hecken, Heiden, Ufergebiete, Gärten, Parks.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von März bis Mai. Die Raupen findet man von Mai bis Juli. Die Puppen überwintern.
Futterpflanzen der Raupen:
Wilde Rosen, Gartenrosen.
Verbreitung:
Europa, Nordafrika, Asien (Altai-Gebirge, Westsibirien, Umgebung des Baikalsees, Amurgebiet).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017