Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Udea ferrugalis
Udea ferrugalis  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Zünsler
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Udea ferrugalis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 12 mm
Bild vergrößern  Foto: Wiesbaden (Hes) Oktober 2009 S. Pollok  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind ockergelb gefärbt und braun bestäubt. Hinter der Flügelmitte befindet sich eine undeutliche graue Querlinie, davor zwei gleichfarbige Flecken. Die Vorderrandflecken vor der Flügelspitze sind sehr unscharf. Die Hinterflügel sind hell- bis dunkelgrau gefärbt. Die Beine sind weißlich.
Größe:
18 - 22 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
In feuchten Biotopen.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Mai bis August. Sie sind dämmerungsaktiv. Die Raupen leben von Juli bis Oktober. Sie sind grün und haben auf dem Rücken eine gelblich eingefaßte dunkle Linie. Die Puppen überwintern.
Futterpflanzen der Raupen:
Ziest, Ufer-Wolfstrapp (Lycopus europaeus), Bergaster u. a.
Verbreitung:
Mittel- und Südeuropa, Asien, Afrika.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017