Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Schmuck-Kleinspanner
Schmuck-Kleinspanner  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Spanner
deutscher Name : Schmuck-Kleinspanner
wissenschaftlicher Name : Scopula ornata
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 20 mm
Bild vergrößern  Foto: Andeer (Schweiz) Juni 2016 R. Bürgisser  

Kennzeichen:
Die Flügel sind weiß gefärbt. Zwischen der hellen, lichtgrau angelegten Wellenlinie vor dem Saum und der stellenweise schwärzlich verdickten äußeren Querlinie befinden sich einige goldbraune Flecken. Die Fransen sind hell und dunkel gescheckt. (Siehe auch Bild 2)
Größe:
20 - 26 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Trockene warme Hänge, Ödland, Waldränder und -lichtungen, Heidegebiete, Moorwälder.
Entwicklung:
Die Falter fliegen in zwei Generationen, einmal von Mai bis Juli und dann von Juli bis September. Die Raupen überwintern.
Futterpflanzen der Raupen:
Thymian, Schafgarbe, Ehrenpreis, Dost u. a.
Verbreitung:
Europa, Nordafrika, Asien (bis Japan).

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017