Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Rotgebänderter Wickler
Rotgebänderter Wickler  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Wickler
deutscher Name : Rotgebänderter Wickler
wissenschaftlicher Name : Ditula angustiorana
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 16 mm
Bild vergrößern  Foto: Schenefeld (S-H) Juni 2011 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Grundfarbe der Vorderflügel ist hellbraun. Sie sind mit zwei rotbraunen Schrägbinden besetzt, deren äußere mit einem gleichfarbenem Vorderrandfleck verbunden ist. Vor der Flügelwurzel befindet sich ein ovaler rotbrauner Fleck. Die Hinterflügel sind dunkelbraun. (Siehe auch Bild 2)
Größe:
12 - 18 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Juni bis August. Die Raupen sind grünlichgelb oder braungrün, ihr Nackenschild ist grünlich oder bräunlich.
Futterpflanzen der Raupen:
Zahlreiche Laubbäume, darunter Birke, Haselnuß, Weißdorn.
Verbreitung:
Europa (außer Osteuropa)

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017