Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Phyllonorycter salicicolella
Phyllonorycter salicicolella  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Miniermotten
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Phyllonorycter salicicolella
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 4 mm
Bild vergrößern  Foto: Pülsen - Selenter See (S-H) Mai 2018 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Falter haben braune Vorderflügel mit weißen, schwarz gesäumten Binden.
Größe:
7 - 9 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Überall, wo Weide wächst.
Entwicklung:
Die Falter fliegen in zwei Generationen: einmal im Mai und dann noch einmal im Juli bis August. Die Larven leben in einer Mine (siehe Bild 2). Dort findet auch die Verpuppung (siehe Bild 3) statt.
Futterpflanzen der Raupen:
Weide-Arten.
Verbreitung:
Europa, Asien (bis Japan)

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018