Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Kleiner Berberitzenspanner
Kleiner Berberitzenspanner  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Spanner
deutscher Name : Kleiner Berberitzenspanner
wissenschaftlicher Name : Pareulype berberata
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 20 mm
Bild vergrößern  Foto: Berlin-Hellersdorf Mai 2010 W. Funk  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind grau bis bräunlichgrau. Im Wurzelfeld befindet sich eine braunschwarze, schwarz gerandete Querbinde. Eine weitere schwarz angelegte Binde begrenzt das graue Mittelfeld zur Wurzel. Die Grenze zum Saum wird von zwei dunklen Querlinien gebildet, von denen die äußere in zwei deutlichen Zacken vorspringt. Die Flügelspitze ist durch einen markanten Schrägstrich geteilt.
Größe:
ca. 27 - 32 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Buschiges Gelände, Waldränder, Gärten, Parks.
Entwicklung:
Die Falter fliegen in zwei Generationen von Mai bis Juni und von Juli bis September. Die Puppen überwintern.
Futterpflanzen der Raupen:
Berberitze.
Verbreitung:
-



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017