Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Notocelia roborana
Notocelia roborana  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Wickler
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Notocelia roborana
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 9 mm
Bild vergrößern  Foto: Alsen - Dyvig (Dänemark) Juli 2010 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind weiß, graubraun bestäubt. Das Wurzelfeld ist graubraun gefärbt. Vor dem Flügelende befindet sich ein bräunlicher, schwarz gefleckter Innenrandfleck. Am Saum ist ein bräunlicher Streifen. Die Hinterflügel sind bräunlichgrau.
Größe:
16 - 22 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Weit verbreitet.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Juni bis Juli. Die Eier überwintern. Die Raupen (siehe Bild 2) findet man von Mai bis Juli. Sie leben in zusammengesponnenen Blättern von Rosen, Eichen und einigen weiteren Laubgehölzen. Sie sind rötlichbraun gefärbt, haben schwarze Punkte und einen gelben Kopf sowie einen schwarzen Nackenschild.
Futterpflanzen der Raupen:
Rose, Eiche und weitere Laubgehölze.
Verbreitung:
Europa, Asien.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017