Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Lehmfarbige Graswurzeleule
Lehmfarbige Graswurzeleule  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Eulenfalter
deutscher Name : Lehmfarbige Graswurzeleule
wissenschaftlicher Name : Luperina testacea
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 21 mm
Bild vergrößern  Foto: Weitersburg (R-P) September 2009 M. Swadzba  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind sehr variabel gefärbt: ockerfarbig, gelblichbraun bis grau. Die Querlinien sind doppelt angelegt und heller gefüllt. Die Makeln sind undeutlich.
Größe:
30 - 36 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Trockene Grasflächen, Heiden, Brachen, Gärten.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Juli bis September. Die Raupen leben ab September. Sie halten sich zuerst im Halm auf, gehen später aber in den Wurzelstock. Sie überwintern dann und verpuppen sich im Juni.
Futterpflanzen der Raupen:
Gräser.
Verbreitung:
-



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017