Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Hummelmotte
Hummelmotte  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Zünsler
deutscher Name : Hummelmotte
wissenschaftlicher Name : Aphomia sociella
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 18 mm
Foto: Bernau (Bra) Juni 2002 W. Funk  

Kennzeichen:
Falter grau, nach hinten dunkler, auf beiden Seiten braun übertönt; in der Mitte der Vorderflügel eine dunkle Zackenlinie.
Größe:
18 - 44 mm Flügelspannweite
Entwicklung:
Die Raupen leben gesellig in Gespinströhren in Hummel- oder Wespennestern. Dort überwintern sie auch und verpuppen sich im Februar in einem Kokon. Von Juni bis September fliegen die Falter.
Nahrung der Raupen:
Waben und Brut von Hummeln und Wespen, sowie Abfälle in deren Nestern.
Verbreitung: 
-



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017