Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Hobelspanner
Hobelspanner  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Spanner
deutscher Name : Hobelspanner
wissenschaftlicher Name : Plagodis dolabraria
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 22 mm
Bild vergrößern  Foto: Gatow (Bra) Juni 2010 W. Funk  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind weißlichgrau und mit zahlreichen feinen braunen Querstrichen besetzt. Hinter der Mitte verdichten sich die Striche zu deutlichen Querbändern. Die Flügelspitze ist hell. Die Vorderflügel sind am Saum eingebuchtet. Die Hinterflügel sind ebenfalls weißlich gefärbt und zeigen am Innenwinkel einen großen violettbraunen Fleck.
Größe:
28 - 32 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Laub- und Mischwälder, Obstplantagen, Gärten, Ebene bis Gebirge (1600 m).
Entwicklung:
Die Falter fliegen von April bis Juli. Die Raupen leben von Juni bis Juli. Die Puppen überwintern.
Futterpflanzen der Raupen:
Laubgehölze wie Eiche, Buche, Linde, Pflaume, Schlehe.
Verbreitung:
Europa, Asien.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017