Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Gypsonoma dealbana
Gypsonoma dealbana  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Wickler
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Gypsonoma dealbana
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 18 mm
Bild vergrößern  Foto: Jicin (Tschechien) Juni 2003 W. Funk  

Kennzeichen:
Die Grundfarbe der Vorderflügel ist weiß. Das Wurzelfeld ist blaugrau mit schwärzlichen Querstrichen. Etwa in der Flügelmitte befindet sich eine bräunlich graue Schrägbinde. Die Flügelspitze ist rostgelb. Die Hinterflügel sind braungrau.
Größe:
11 - 14 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
weit verbreitet.
Entwicklung:
Die Raupen sind hell mit grauen Punkten, Kopf und Nackenschild sind schwarz oder gelblich. Sie erscheinen ab Mai und halten sich zunächst in den Blütenkätzchen, später in versponnenen Blättern der Futterbäume auf. Die Raupen verpuppen sich in den Zweigen oder am Boden. Die Falter fliegen von Juni bis August.
Futterpflanzen der Raupen:
Eiche, Weide, Pappel, Haselnuß, Weißdorn u. a.
Verbreitung: 
-



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017