Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Epinotia bilunana
Epinotia bilunana  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Wickler
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Epinotia bilunana
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 11 mm
Bild vergrößern  Foto: Odder (Jütland, Dänemark) Juni 2015 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind weiß. Das Wurzelfeld wird von einer schmalen schwarzen Begrenzung am Innenrand abgeschlossen. Weiter hinten befindet sich am Innenrand ein schwarzer Winkelfleck, der sich als undeutliche Schrägbinde bis zum Vorderrand fortsetzt. Die Hinterflügel sind braungrau. (Siehe auch Bild 2)
Größe:
13 - 17 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Weit verbreitet.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Juni bis Juli. Die Raupen findet man im April und Mai. Sie sind grauweiß bis bräunlichgrau gefärbt, Kopf und Nackenschild sind schwarzbraun. Sie leben in den Kätzchen der Futterpflanzen und höhlen diese von oben nach unten aus. Im Mai verpuppen sie sich in der Erde.
Futterpflanzen der Raupen:
Birke.
Verbreitung:
Europa.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017