Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Zweifarbiger Doppellinien-Zwergspanner
Zweifarbiger Doppellinien-Zwergspanner  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Spanner
deutscher Name : Zweifarbiger Doppellinien-Zwergspanner
wissenschaftlicher Name : Idaea degeneraria
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 25 mm
Bild vergrößern  Foto: Wiesbaden (Hes) August 2009 S. Pollok  

Kennzeichen:
Die Flügel sind gelblich grau gefärbt und mit zwei wenig dunkleren Querlinien und Mittelschatten besetzt. Der Raum zwischen dem Mittelschatten und der inneren Qurlinie ist oft violettgrau gefüllt. Die äußere Querlinie springt unter dem Vorderrand deutlich saumwärts vor. Auf den Flügeln sind schwarze Mittelpunkte. Die Wellenlinie vor dem Saum ist sehr undeutlich.
Größe:
26 - 31 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Buschige Hänge, Hecken, Waldränder und -lichtungen, an sonnigen warmen Stellen.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von April bis Mai und von Juli bis August in zwei Generationen. Die Raupen der zweiten Generation überwintern.
Futterpflanzen der Raupen:
Schafgarbe, Skabiose, Winde, Faulbaum.
Verbreitung:
-



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017