Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Anacampsis blattariella
Anacampsis blattariella  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Palpenmotten
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Anacampsis blattariella
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 12 mm
Bild vergrößern  Foto: Årø (Ost-Jütland, Dänemark) Juli 2014 © K. Gnaß  

Kennzeichen:
Das Aussehen der Vorderflügel ist sehr variabel, wobei Grau- oder Brauntöne vorherrschen. (Siehe auch Bild 2)
Größe:
16 - 19 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Lichte Birkenwälder.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Juli bis September. Die Eier überwintern. Die Raupen findet man von Mai bis Juli. Sie sind gelblich bis grünlich-grau und weisen einen schwarzen Kopf, ein schwarzes Halsschild und schwarz beborstete Wärzchen auf. Sie leben in einer aus zwei Blättern zusammengesponnenen Rolle.
Futterpflanzen der Raupen:
Birke.
Verbreitung:
Europa.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017