Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Aethes tesserana
Aethes tesserana  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Wickler
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Aethes tesserana
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 10 mm
Bild vergrößern  Foto: Wildschönau (Tirol) Mai 2007 W. Funk  

Kennzeichen:
Die Flügel haben eine gelbe Grundfarbe und sind mit orange- bis rostroten Flecken besetzt. Die Flecken sind größtenteils bleimetallisch gesäumt. Es gibt auch grüngelb gefärbte Exemplare.
Größe:
11 - 20 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Plätze mit spärlicher Vegetation wie Ruderalstellen, Bahndämme, Feldränder.
Entwicklung:
Die Falter fliegen in zwei Generationen, die erste im Mai und Juni, die zweite im Juli und August. Die Raupen sind gelblich mit dunklem Kopf und gelben Nackenschild und leben an den Wurzeln der Futterpflanzen. Die Raupen der zweiten Generation überwintern.
Futterpflanzen der Raupen:
Wurmlattich, Gemeines Bitterkraut, Pippau, Habichtskraut, Dürrwurz.
Verbreitung:
Süd- und Südliches Mitteleuropa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017