Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Acleris sparsana
Acleris sparsana  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Wickler
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Acleris sparsana
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 8 mm
Bild vergrößern  Foto: Schenefeld (S-H) Oktober 2012 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind hell- bis dunkelgrau gefärbt, manchmal auch weißlich. Auf den Vorderflügeln befindet sich ein dunkelgrauer oder rostroter dreieckiger Vorderrandsfleck. Dieser Fleck kann aber auch fehlen und wird nur noch durch die dunklere Begrenzung angedeutet. Die Hinterflügel sind hellbräunlichgrau.
Größe:
18 - 22 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die Falter erscheinen im Sommer, überwintern und fliegen noch bis Mai des folgenden Jahres. Die Raupen findet man von Mai bis Juli. Sie sind grün gefärbt und haben einen bräunlichgrünen Kopf. Sie leben in umgebogenen Blättern der Futterbäume.
Futterpflanzen der Raupen:
Ahorn, Buche, Hainbuche, Eberesche, Eiche, Rubus-Arten.
Verbreitung:
-



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017