Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Zweifarbiger Laubschnellkäfer
Zweifarbiger Laubschnellkäfer  
Ordnung : Käfer
Familie : Schnellkäfer
deutscher Name : Zweifarbiger Laubschnellkäfer
wissenschaftlicher Name : Athous bicolor
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 20 mm
Bild vergrößern  Foto: S. Starke  

Kennzeichen:
Die Käfer sind schwarz oder schwarzbraun gefärbt, die Flügeldecken bräulichgelb. Die Flügeldecken haben oft einen geschwärzten Seitenrand und eine geschwärzte Naht.
Länge:
8 - 11 mm
Lebensraum:
Besonntes offenes Gelände.
Entwicklung:
Die erwachsenen Käfer überwintern. Sie erscheinen im Mai. Die Eier werden in den Boden abgelegt, wo die Larven als Drahtwürmer leben.
Ernährung:
Pflanzenwurzeln.
Verbreitung:
Südeuropa, Mitteleuropa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017