Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Vierbindiger Schmalbock
Vierbindiger Schmalbock  
Ordnung : Käfer
Familie : Bockkäfer
deutscher Name : Vierbindiger Schmalbock
wissenschaftlicher Name : Leptura quadrifasciata
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 25 mm
Bild vergrößern  Foto: Bernau (Bra) Juli 2006 W. Funk  

Kennzeichen:
Schwarzer Käfer mit gewöhnlich 4 gelben, teils zackigen Querbinden auf den Flügeldecken. Die Querbinden können jedoch auch stark reduziert oder aber noch ausgeprägter als auf dem Bild sein. Beim Männchen (siehe Bild oben) sind die Fühler vollständig schwarz, während beim Weibchen (siehe Bild 2) die Fühlerenden gelbbraun gefärbt sind.
Länge:
11 - 19 mm
Entwicklung:
Die Larve entwickelt sich in altem Laubbaumholz, besonders in Weide.
Ernährung:
Altes Holz.
Verbreitung:
Europa.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017