Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Gelber Pflaumenbock
Gelber Pflaumenbock  
Ordnung : Käfer
Familie : Bockkäfer
deutscher Name : Gelber Pflaumenbock
wissenschaftlicher Name : Tetrops praeusta
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 7 mm
Bild vergrößern  Foto: Berlin - Wuhletal Mai 2014 W. Funk  

Kennzeichen:
Die Käfer sind schwarz, haben aber gelbe Flügeldecken, die an den Spitzen verdunkelt sind. Die Vorderbeine sind gelb, während Mittel- und Hinterbeine größtenteils dunkel sind. Die Fühler haben ein Länge von 1/2 bis 2/3 der Körperlänge. (Siehe auch Bild 2)
Länge:
3 - 5 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die Käfer findet man von April bis Juli. Die Larven leben in den Ästen. Sie fressen unter der Rinde spiralförmig gewundene Gänge. Im Frühjahr erfolgt die Verpuppung.
Ernährung:
Laubbäume, insbesondere Pflaumenbäume.
Verbreitung:
Europa, Nordamerika (eingeschleppt).

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017