Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Schlanker Schmalbock
Schlanker Schmalbock  
Ordnung : Käfer
Familie : Bockkäfer
deutscher Name : Schlanker Schmalbock
wissenschaftlicher Name : Strangalia attenuata
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 18 mm
Bild vergrößern  Foto: Biesenthal (Bra) August 2007 W. Funk  

Kennzeichen:
Der Käfer ist im wesentlichen schwarz, der Körper ist schmal. Der schwarze Halsschild ist lang und nach vorn verengt. Die Flügeldecken sind gelbrot und schwarz gezeichnet und werden nach hinten schmaler. Die Beine sind größtenteils rotgelb. Die Fühler sind schwarz, aber zur Spitze meist heller gefärbt.
Länge:
11 - 15 mm
Lebensraum:
Windgeschützte Hänge, sonnige Lichtungen.
Entwicklung:
Die Käfer findet man von Juni bis August, oft auf Doldenblüten. Die Larven leben in verschiedenen Laubbäumen, vor allem in anbrüchigen Eichen.
Ernährung:
Larven von Laubholz, Käfer von Pollen.
Verbreitung:
Europa außer äußerster Norden.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017