Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Rotflecken-Blütenmulmkäfer
Rotflecken-Blütenmulmkäfer  
Ordnung : Käfer
Familie : Blütenmulmkäfer
deutscher Name : Rotflecken-Blütenmulmkäfer
wissenschaftlicher Name : Anthicus antherinus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 5 mm
Bild vergrößern  Foto: Geldern (NRW) April 2020 B. Goritzka  

Kennzeichen:
Der Körper ist schwarz gefärbt. Kopf und Halsschild sind sind dicht und gleichmäßig punktiert. Die Flügeldecken sind mit einem großen roten Schulterfleck besetzt. Im hinteren Drittel befindet sich ein weiterer roter Fleck, der den Hinterrand erreicht und so eine Querbinde bildet. Die Beine sind schwarz und rot gefärbt. (Siehe auch Bild 2)
Länge:
3 - 3,5 mm
Lebensraum:
Laubwälder. Gärten, Parks.
Entwicklung:
Die Käfer findet man fast das ganze Jahr über mit einem Höhepunkt im März und April.
Ernährung:
Die Larven ernähren sich von faulenden pflanzlichen Stoffen.
Verbreitung:
Europa.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2020