Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Rauhaariger Schnellkäfer
Rauhaariger Schnellkäfer  
Ordnung : Käfer
Familie : Schnellkäfer
deutscher Name : Rauhaariger Schnellkäfer
wissenschaftlicher Name : Hemicrepidius hirtus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 18 mm
Bild vergrößern  Foto: Halstenbek (S-H) Juni 2017 K. Gnaß  


Kennzeichen:
Die Käfer sind schwarz gefärbt und lang behaart. Die Fühler der Männchen (siehe Bild oben und Bild 2) überragen den Halsschildhinterwinkel nur um ein Glied.
Länge:
12 - 17 mm
Lebensraum:
Gebüsche, niedere Vegetation.
Entwicklung:
Die Larven leben in faulendem Holz von Stubben. Ihre Entwicklung kann bis zu 5 Jahre dauern. Die Käfer erscheinen ab Mai.
Ernährung:
Wurzeln.
Verbreitung:
Europa (außer hoher Norden), Asien.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018