Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Philonthus intermedius
Philonthus intermedius  
Ordnung : Käfer
Familie : Kurzflügler
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Philonthus intermedius
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 10 mm
Bild vergrößern  Foto: Pinneberg-Waldenau (S-H) Oktober 2021 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Kopf und Halsschild sind mit kräftigem grünen Metallschimmer versehen. Die Flügeldecken sind meist bronzefarben, aber auch grünlich und in seltenen Fällen rot. Die Flügeldecken und der Hinterleib sind recht fein punktiert. Der Hinterleib ist schwarz gefärbt. (Siehe auch Bild 2 und 3)
Länge:
8 - 11 mm
Lebensraum:
Wälder, Gärten, oft in der Nähe von Dung und Komposthaufen.
Entwicklung:
Die Käfer kann man das ganze Jahr über finden. Die Entwicklung der Larven erfolgt wahrscheinlich im Frühjahr.
Ernährung:
Räuberisch.
Verbreitung:
Europa, Nordafrika, Asien (bis Turkmenistan).

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2022