Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Pechschwarzer Dammläufer
Pechschwarzer Dammläufer  
Ordnung : Käfer
Familie : Laufkäfer
deutscher Name : Pechschwarzer Dammläufer
wissenschaftlicher Name : Nebria brevicollis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 18 mm
Bild vergrößern  Foto: Mikolow (Katowice, PL) April 2009 M. Swadzba  

Kennzeichen:
Die Käfer sind glänzend schwarz gefärbt und haben braunrote Beine und Antennen. Auf den Flügeldecken befinden sich feine Längsrillen. Die Käfer sind nachtaktiv.
Länge:
10 - 14 mm
Lebensraum:
Schattige Stellen in Laubwäldern mit Humusschicht.
Entwicklung:
Die erwachsenen Käfer sind von März bis November aktiv. Die Paarung erfolgt ab August. Es überwintern sowohl erwachsene Käfer als auch Larven. Die Verpuppung der Larven erfolgt im Frühjahr.
Ernährung:
Räuberisch von Spinnen, Würmern und Insekten.
Verbreitung:
Europa, Kleinasien, Kaukasus.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017