Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Genetzter Puppenräuber
Genetzter Puppenräuber  
Ordnung : Käfer
Familie : Laufkäfer
deutscher Name : Genetzter Puppenräuber
wissenschaftlicher Name : Callisthenes reticulatus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 24 mm
Bild vergrößern  Foto: Reicherskreuzer Heide (Bra) B. Nickel  

Allgemeines:
Callisthenes reticulatus wurde bis vor kurzem als Calosoma reticulatum bezeichnet. Auf dem Foto wird ein totes Tier gezeigt.
Kennzeichen:
Die Käfer sind schwarz, wobei die Oberseite grün-metallisch glänzt, manchmal mit rötlichem Schimmer. Die Flügeldecken sind verschiedenartig gerunzelt.
Länge:
20 - 26 mm
Lebensraum:
Felder, lichte Wälder, sandige Heiden.
Entwicklung:
-
Ernährung:
Raupen.
Verbreitung:
Nordosteuropa, Mitteleuropa



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017