Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Lixus angustatus
Lixus angustatus  
Ordnung : Käfer
Familie : Rüsselkäfer
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Lixus angustatus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 15 mm
Bild vergrößern  Foto: Bendorf (R-P) Mai 2008 M. Swadzba  

Allgemeines:
Lixus angustatus wird auch oft noch als Lixus algirus bezeichnet.
Kennzeichen:
Der Halsschild ist konisch und weist an der Seite einen zahnartigen, glänzenden Vorsprung auf. Die Flügeldecken sind gelblich oder bräunlich bestäubt.
Länge:
10,5 - 17,5 mm
Lebensraum:
Fehlt in der Ebene.
Entwicklung:
Die Larven entwickeln sich in den Stängeln von Malve und Kratzdistel.
Ernährung:
Die Larven von Malve und Kratzdistel, Käfer auch von anderen Pflanzen.
Verbreitung:
Südeuropa, Mitteleuropa, Nordafrika, Kleinasien, Iran.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017