Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Grauer Schildlausrüssler
Grauer Schildlausrüssler  
Ordnung : Käfer
Familie : Breitrüssler
deutscher Name : Grauer Schildlausrüssler
wissenschaftlicher Name : Brachytarsus nebulosus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 4,5 mm
Bild vergrößern  Foto: R. Weidlich  

Kennzeichen:
Die Käfer haben einen kurzen gedrungenen Körper. Die Oberseite ist dunkel. Die Flügeldecken weisen helle Gitterflecken auf. Die Fühler sind kurz und stark gekeult. Der Rüssel ist sehr kurz.
Länge:
1,5 - 4 mm
Lebensraum:
An Laub- und Nadelhölzern.
Entwicklung:
Die Käfer überwintern. Man findet sie von Frühjahr bis Sommer.
Ernährung:
Schildläuse.
Verbreitung:
Europa, Asien.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017