Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Ilybius quadriguttatus
Ilybius quadriguttatus  
Ordnung : Käfer
Familie : Schwimmkäfer
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Ilybius quadriguttatus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 12 mm
Bild vergrößern  Foto: Hannover-Misburg (NS) August 2021 H. Leunig  

Allgemeines:
Es gibt einige sehr ähnliche Arten.
Kennzeichen:
Die Käfer sind mattschwarz gefärbt und haben eine länglich eiförmige Körperform. Die Beine sind dunkelbraun, die Fühler etwas heller braun gefärbt. Das hintere Beinpaar ist zu Schwimmbeinen ausgebildet.
Länge:
10,5 - 11,5 mm
Lebensraum:
Pflanzenreiche, stehende Gewässer.
Entwicklung:
Erwachsene Käfer kann man das ganze Jahr über finden. Sie überwintern im Boden oder am Gewässergrund. Besonders oft sind sie im Mai und Juni zu finden. Die Larven entwickeln sich im Sommer.
Ernährung:
Räuberisch.
Verbreitung:
Mitteleuropa, Nordeuropa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2021