Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Kleiner Uferläufer
Kleiner Uferläufer  
Ordnung : Käfer
Familie : Laufkäfer
deutscher Name : Kleiner Uferläufer
wissenschaftlicher Name : Elaphrus riparius
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 7 mm
Bild vergrößern  Foto: Lenzen - Rudower See (Bra) Juni 2016 H. Leunig  


Kennzeichen:
Die Grundfärbung der Käfer ist bronzegrün. Die Flügeldecken tragen 4 Reihen von violett gefärbten Gruben.
Länge:
5,5 - 7 mm
Lebensraum:
Schlammige Gewässerufer, feuchte Uferauen.
Entwicklung:
Die im Herbst frisch geschlüpften Käfer überwintern im Boden.
Ernährung:
Räuberisch von kleinen Insekten und deren Larven.
Verbreitung:
Europa (außer äußerster Süden), Asien (bis Kamschatka).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017