Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Cryptocephalus octopunctatus
Cryptocephalus octopunctatus  
Ordnung : Käfer
Familie : Blattkäfer
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Cryptocephalus octopunctatus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 10 mm
Bild vergrößern  Foto: Spindler Mühle (Tschechien) Juli 2012 W. Funk  

Kennzeichen:
Der Halsschild ist schwarz und trägt 3 weißgelbe Längsbinden, von denen die mittlere nach hinten länger oder kürzer ist. Auf den roten Flügeldecken befinden sich je 4 schwarze Flecken, wobei sich der schwarze Schulterpunkt dicht hinter der Schulterbeule befindet. Die schwarzen Flecken können sehr unterschiedlich ausgeprägt sein. Manchmal ist nur ein kleiner Fleck vorhanden während auch Exemplare mit so großen Flecken auftreten, die zu einer Querbinde verschmelzen.
Länge:
5 - 6 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die Käfer findet man von Mai bis August.
Ernährung:
Weißdorn, Hasel, Weide.
Verbreitung:
Mitteleuropa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017