Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Hepiopelmus variegatorius
Hepiopelmus variegatorius  
Ordnung : Hautflügler
Familie : Schlupfwespen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Hepiopelmus variegatorius
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 36 mm
Bild vergrößern  Foto: Seedorf (S-H) August 2016 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Wespen sind schwarz gefärbt und gelb gezeichnet. Insbesondere befindet sich am Innenrand der Augen eine gelbe Binde, die Unterseite des Hinterleibes ist ebenfalls gelb. Auch die Beine sind schwarz und gelb gefärbt. Die schwarzen Fühler haben in der Mitte weiße Glieder.
Körperlänge:
15 - 18 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die Wespen findet man von August bis September.
Ernährung:
Larven leben als Parasiten in den Raupen des Kiefernspanners, des Kiefernspinners und der Weißen Tigermotte.
Verbreitung:
Mitteleuropa, Osteuropa, Großbritannien.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017