Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Cheiropachus quadrum
Cheiropachus quadrum  
Ordnung : Hautflügler
Familie : Pteromalidae
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Cheiropachus quadrum
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 6 mm
Bild vergrößern  Foto: Dyvig (Als, Dänemark) August 2013 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Der Körper zeigt Kupferglanz. Die transparenten Vorderflügel tragen zwei scharze Querbinden. Die Schenkel der Vorder- und Hinterbeine sind deutlich verdickt.
Körperlänge:
3 - 5 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die Larven leben als Parasiten bei Käfern, insbesondere bei Borkenkäfern und bei Bohrkäfern. Ein Weibchen lebt etwa 25 Tage und kann in dieser Zeit etwa 60 Eier ablegen. Der Entwicklungszyklus dauert 18 - 20 Tage.
Ernährung:
Als Parasit von Käfern.
Verbreitung:
-



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017