Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Zebra-Passionsfalter
Zebra-Passionsfalter  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Edelfalter
deutscher Name : Zebra-Passionsfalter
wissenschaftlicher Name : Heliconius charitonius
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 68 mm
Bild vergrößern  Foto: Schmetterlingspark Fehmarn (S-H) September 2015 K. Gnaß  

Allgemeines:
Der Zebra-Passionsfalter wird auch nur als Zebrafalter bezeichnet.
Kennzeichen:
Die Flügel sind auf der Oberseite (siehe Bild oben) schwarz gefärbt und mit weißen oder gelben Binden besetzt. Die Vorderflügel sind lang und schmal. Die Unterseite (siehe Bild 2) gleicht im wesentlichen der Oberseite, hat aber einige kleine rote Flecken an den Flügelansätzen.
Körperlänge:
70 - 100 mm
Lebensraum:
Tropischer Regenwald.
Entwicklung:
Die Paarung der Falter findet oft direkt nach dem Schlupf der weiblichen Falter statt. Die Raupen sind weiß und mit schwarzen Stacheln und Punkten besetzt.
Ernährung:
Falter von Nektar und Pollen, Raupen von Passionsblumen.
Verbreitung:
Amerika (Süden der USA über Mittelamerika bis fast ganz Südamerika).

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018