Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Waldperle
Waldperle  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Edelfalter
deutscher Name : Waldperle
wissenschaftlicher Name : Charaxes fulvescens
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 82 mm
Bild vergrößern  Foto: Schmetterlingspark Fehmarn (S-H) April 2015 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Auf der Oberseite sind die Flügel im Wurzelbereich gelblichweiß gefärbt. Die Außenbereiche sind orange bis braun und mit hellen und dunklen Flecken besetzt. Auf der Unterseite (siehe Bild 2) wird ein vertrocknetes Blatt nachgeahmt, das heißt die Flügel sind braun gefärbt. Ein schwärzlicher Strich läuft über beide Flügel. Am Rand der Hinterflügel befindet sich ein schwarzer Augenfleck sowie ein spornförmiger Anhang.
Flügelspannweite:
ca. 75 mm
Lebensraum:
Regenwald, von Tiefebene bis 800 m Höhe.
Entwicklung:
-
Ernährung:
Allophylus-Arten.
Verbreitung:
Afrika (von Senegal und Sudan im Norden bis Zambia im Süden).

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018