Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Rahmstreif-Blaupfeil
Rahmstreif-Blaupfeil  
Ordnung : Libellen
Familie : Segellibellen
deutscher Name : Rahmstreif-Blaupfeil
wissenschaftlicher Name : Orthetrum chrysostigma
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 47 mm
Bild vergrößern  Foto: Gran Canaria (Spanien) Oktober 2013 J. Senn  

Kennzeichen:
An den Seiten der Brust befinden sich schwarz eingefaßte rahmfarbene Streifen. Die Flügel sind transparent mit einem gelben Flügelmal. Die Männchen sind blau. Der Hinterleib ist leicht tailliert. Die Weibchen (siehe Bild oben) sind braun gefärbt. Mehrerer dünne Streifen gehen durch alle Segmente des Hinterleibs.
Körperlänge/Flügelspannweite:
39 - 46 mm / 55 - 65 mm
Lebensraum:
Sümpfe und Flüsse in offenem Gelände, Gartenteiche.
Entwicklung:
Die Libellen fliegen vor allem von April bis Oktober.
Ernährung:
Räuberisch.
Verbreitung:
Iberische Halbinsel, Kanarische Inseln, Mittelmeerraum, Afrika.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2019