Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Kanaren-Waldbrettspiel
Kanaren-Waldbrettspiel  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Edelfalter
deutscher Name : Kanaren-Waldbrettspiel
wissenschaftlicher Name : Pararge xiphioides
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 48 mm
Bild vergrößern  Foto: La Gomera (Spanien) Februar 2017 B. Hinnersmann  

Kennzeichen:
Die Flügeloberseite ist braun gefärbt mit gelblichen und orangeroten Flecken. Auf den Vorderflügeln befindet sich in der Nähe der Flügelspitze ein kleiner schwarzer, weiß gekernter Augenfleck. Auf den Hinterflügeln sind bis zu vier Augenflecke vor dem Außenrand. Die Vorderflügelunterseite ist braun mit mehreren weißen, orangenen und schwarzen Flecken sowie ein Augenfleck an der gleichen Stelle wie auf der Oberseite. Die Unterseite der Hinterflügel ist ockerfarben, am Außenrand befinden sich Augenflecke.
Flügelspannweite:
40 - 50 mm
Lebensraum:
Wälder.
Entwicklung:
Es gibt mehrere Generationen ganzjährig.
Ernährung:
Wald-Zwenke, Rotes Straußgras, Unterbrochenährige Segge, Forster-Hainsimse.
Verbreitung:
Kanarische Inseln (La Gomera, La Palma, Teneriffa, Gran Canaria).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018