Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Dysphania militaris
Dysphania militaris  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Spanner
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Dysphania militaris
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 66 mm
Bild vergrößern  Foto: Schmetterlingspark Fehmarn (S-H) April 2016 K. Gnaß  

Allgemeines:
Obwohl Dysphania militaris sehr bunt gefärbt ist und auch tagsüber fliegt, ist es ein Spanner und gehört damit zu den Nachtfaltern.
Kennzeichen:
Der Körper der Falter ist gelb gefärbt und weist schwarze Punktreihen auf der Brust und schwarze Querstreifen auf dem Hinterleib auf. Die Vorderflügel sind zweigeteilt. Die Wurzelhälfte ist gelb gefärbt mit kleinen schwarzen Flecken, die äußere Hälfte ist schwarz mit hellblauen Flecken. Die Hinterflügel sind gelb gefärbt mit einem großen runden schwarzen Fleck in Flügelmitte und einer schwarzen Zeichnung am Außenrand.
Flügelspannweite:
80 - 96 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
-
Ernährung:
Die Raupen leben an Carallia-Arten, Kandelia candel und Rhodomyrtus tomentosa
Verbreitung:
Südasien, Südostasien.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018