Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Blaues Diadem
Blaues Diadem  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Edelfalter
deutscher Name : Blaues Diadem
wissenschaftlicher Name : Hypolimnas salmacis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 108 mm
Bild vergrößern  Foto: Hamm - Schmetterlingshaus (NRW) August 2018 A. Ley  

Kennzeichen:
Die Flügel der Männchen sind auf der Oberseite (siehe Bild oben) schwarz gefärbt und am Rand gewellt. An der Spitze der Vorderflügel befinden sich zwei weiße Punkte. Über die Vorderflügel läuft ein weißes Fleckenband. Außerdem gibt es blaue Bereiche. Die Hinterflügel zeigen ebenfalls blaue Bereiche, die teilweise in weiß übergehen. Am Flügelrand befindet sich eine Reihe weißer Punkte. Die Flügelunterseite (siehe Bild 2) ist braun gefärbt mit weißen Bändern quer über die Flügel und weißen Punkten am Flügelrand. Die Weibchen sind auf der Oberseite oft gelb getönt.
Flügelspannweite:
90 - 95 mm
Lebensraum:
Tieflandwälder.
Entwicklung:
Die Raupen sind dunkelbraun und tragen rote Stacheln.
Ernährung:
Urera hypselodendron, Fleurya.
Verbreitung:
Tropisches West- bis Ostafrika.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018