Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Hemipenthes morio
Hemipenthes morio  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Schweber
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Hemipenthes morio
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 12 mm
Bild vergrößern  Foto: Hohenleipisch (Bra) Juni 2007 W. Funk  

Kennzeichen:
Körper schwarz behaart, Flügel überwiegend schwarz, am hinteren Teil durchsichtig. Artbestimmung über Äderung.
Körperlänge:
4 - 12 mm
Lebensraum:
An Waldrändern, Gärten.
Entwicklung:
Meist entwickeln sich die Larven in den Larven von Raupenfliegen, die ihrerseits in verschiedenen Raupen parasitieren. Durch verschiedene Größe der Wirte kommt es zu den extremen Größenunterschieden von Hemipenthes morio. Die Larven überwintern erwachsen in den Tönnchen der Wirte und verpuppen sich im Frühjahr. Die erwachsenen Schweber fliegen von Mai bis Juni.
Ernährung:
Parasitisch.
Verbreitung:
Fast ganz Europa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017