Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Rhamphomyia marginata
Rhamphomyia marginata  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Tanzfliegen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Rhamphomyia marginata
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 7,5 mm
Bild vergrößern  Foto: Kienbaum (Bra) Mai 2011 W. Funk  

Kennzeichen:
Die Weibchen (siehe Bild oben) haben sehr breite dreieckige Flügel, die am Außenrand dunkelbraun gesäumt sind. Mit diesen Flügeln sind sie unverwechselbar zu anderen Fliegen. Die Männchen haben normale Flügel. Ihre Augen stoßen zusammen.
Körperlänge:
4 - 5 mm
Lebensraum:
Laub- und Mischwälder.
Entwicklung:
Die Weibchen bilden Schwärme. Die Männchen fliegen in die Schwärme und ergreifen ein Weibchen zur Begattung.
Ernährung:
Räuberisch, aber auch Nektar.
Verbreitung:
Mitteleuropa, südliches Nordeuropa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017