Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Pappelblattstiel-Gallmücke
Pappelblattstiel-Gallmücke  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Gallmücken
deutscher Name : Pappelblattstiel-Gallmücke
wissenschaftlicher Name : Contarinia petioli
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 40 mm
Bild vergrößern  Foto: Schönow (Bra) Mai 2002 W. Funk  

Kennzeichen:
-
Durchmesser der Galle:
8 - 10 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die rundliche Galle bildet sich ab Mai am Blattstiel. Sie ist zunächst grün gefärbt und wird nach einiger Zeit rot. Die darin lebenden Larven sind orangefarben. Im Herbst bildet sich ein kegelförmiger Fortsatz, der sich öffnet und durch den die Gallmücke ins Freie gelangt.
Ernährung:
An Zitterpappeln, auch an anderen Pappelarten.
Verbreitung:
Europa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017